Aktuelle Pressemitteilungen

Zuwachs für die Menschenfamilie im Neanderthal Museum

Am Donnerstag (13. April) haben Adrie und Alfons Kennis nun eine sechste Rekonstruktion im Stammbusch platziert, einen jungen Mann, basierend auf Funden aus der Höhle Pestera cu Oase in Rumänien. Eingekleidet wurde der Neuankömmling übrigens von Museumsmitarbeiter Till Knechtges. Er hat sowohl die Hose aus Fuchsfell als auch den Kaftan aus rauchgegerbtem Hirschleder handgenäht.

Weiterlesen …