Name: Carina Bammesberger M.A.
Abteilung: Ausstellungsmanagement
Funktion: Wissenschaftliche Volontärin im Ausstellungsmanagement
Telefon: 02104.9797-89
E-Mail: Mailkontakt

Vita

Geboren am 21.11.1990 in Wuppertal.
2011 – 2015 Bachelorstudium der Klassischen und Provinzialrömischen Archäologie in Köln (Abschluss B.A. 2015).
2016 – 2018 Masterstudium der Klassischen und Provinzialrömischen Archäologie in Wien und Köln. Abschluss im Juni 2018, Thema der Masterarbeit: „Statuen von ehrbaren Frauen im antiken Rom. Aussehen und Bedeutung“.

Grabungspraktikum im römischen Vicus in Nettersheim, Eifel.
Berufspraktika im Akademischen Kunstmuseum Bonn, Neanderthal Museum Mettmann und der Staatlichen Antikensammlung und Glyptothek München. Mitarbeit in der Planung und Umsetzung diverser Sonderausstellungen.

Seit Mai 2017 freie Mitarbeiterin der Museumspädagogik im Neanderthal Museum Mettmann.
Seit Juli 2018 als wissenschaftliche Volontärin in der Abteilung Ausstellungsmanagement im Neanderthal Museum Mettmann.