Name: Jens Alvermann M.A.
Abteilung: Wissenschaft
Funktion: Doktorand
Telefon: 02104.9797-54
E-Mail: Mailkontakt

Vita
Geboren 1982 in Wesel/NRW. Studium der Ur- und Frühgeschichte, Informationsverarbeitung und Geologie an der Universität zu Köln (Abschluss M.A. 2011). Thema der Abschlussarbeit: „Museum – Forschung – Medien“. Mediale Vermittlung von Forschungsmethoden in archäologischen Museen am Beispiel einer Medienentwicklung für die Projektstudie „Forschungscontainer“ des Neanderthal Museums.“Während des Studiums Projekte im Bereich Medienkonzeption und -entwicklung im Rahmen der Agentur art2media. büro alvermann & peters, u.a. für das LWL Museum für Archäologie Herne und das Stadtmuseum Bocholt. Ausgrabungstätigkeiten u.a. in Köln und Bocholt (Westfalen), Praktika u.a. im Neanderthal Museum sowie Dozententätigkeit am Institut für Ur- und Frühgeschichte Köln.
Von September 2006 bis März 2011 studentischer Mitarbeiter von Prof. Dr. Andreas Zimmermann sowie für die IT-/Webbetreuung am Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität zu Köln.
Von September 2011 bis Oktober 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Konzeption und Entwicklung der Wissenschaftsplattform NESPOS.
Von Oktober 2012 bis Dezember 2014 wissenschaftliche Assistenzkraft des Museumsdirektors.
Seit 2013 Doktorand am Neanderthal Museum/Universität zu Köln. Promotion über mobile Medien im Museum.

Schriftenverzeichnis