Lehrerfortbildung

Mehr information

Museumskoffer

Mehr information

Lehrerfortbildungen

Lehrerfortbildung in der Höhle

Ab sofort kann man als Lehrer/in, Referendar/in oder Erzieher/in Fortbildungen zu einer Auswahl von spezifischen Themenbereichen im Neanderthal Museum buchen. Das Angebot reicht von einer allgemeinen Übersicht zum außerschulischen Lernort Neanderthal Museum bis hin zu biologischen und urgeschichtlichen Spezialthemen. 

Wir bieten zum einen zweistündige Fortbildungen für die Fachbereiche Geschichte, Gemeinschaftskunde, Sachunterricht und Biologie an, die jederzeit buchbar sind, zum anderen längere Fortbildungen zu speziellen Themen, die termingebunden sind.

Kostenlose Fortbildung „Evolution der Primaten"

Wir laden Sie herzlich in der Zeit von 09.00 bis 17.00 Uhr zur kostenfreien Fortbildung ein:

am Montag, den 02. November 2020
Teil 1:
vormittags (9.00 – 12.00 Uhr) im Zoo Krefeld
Teil 2:
nachmittags (14.00 – 17.00 Uhr) im Neanderthal Museum Mettmann

Gemäß den Kernlehrplänen im Fach Biologie steht das Inhaltsfeld Evolution im Fokus des Unterrichts in der Sekundarstufe I und II. Die Evolution der Primaten (Menschenaffen und Menschen) liefert einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung unseres eigenen Weltbildes und Selbstverständnisses. Sie ist Inhalt dieser Lehrer*innen-fortbildung, die an zwei außerschulischen Lernorten in Kooperation zwischen der Zooschule Krefeld und dem Neanderthal Museum stattfindet.

Kostenfreie Teilnahme für Lehrer/-innen, Referendar/-innen und Dozent(inn)en. Ihre Anmeldung nimmt das Buchungsteam des Neanderthal Museums gerne unter Angabe der Schulform mit Stichwort: „Kooperationsfortbildung Evolution“. entgegen: buchung@neanderthal.de Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Anmeldung gilt nur nach erfolgter Bestätigung und ist verbindlich! Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.

Details und Ablaufplan zu dieser Fortbildung

Fortbildung Fachbereich Geschichte, Gemeinschaftskunde, Sachunterricht

Die Steinzeit ist Thema Ihres Unterrichts und Sie möchten sich über die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse und die Möglichkeiten, das Neanderthal Museum als außerschulischen Lernort in Ihren Unterricht einzubinden, informieren? Dann empfehlen wir unsere Lehrerfortbildung Fachbereich Geschichte. Wählen Sie einen der drei möglichen Vertiefungsschwerpunkte (siehe pdf) aus und melden sich an.        

Diese Lehrerfortbildung können wir jederzeit von Dienstag bis Samstag anbieten!

Methode: Vortrag und Führung in der Dauerausstellung mit anschließendem Workshop
Dauer: 120 Minuten
Kosten: 20 € pro Lehrerin/Lehrer; 15 € pro Referendarin/Referendar zzgl. Eintritt
Teilnehmer: mind. 5, max. 25 Personen
Details zu dieser Fortbildung

Fortbildung Fachbereich Biologie

Evolution nimmt in den Kernlehrplänen für das Fach Biologie eine prominente Stellung ein. Diese Fortbildung bringt Sie auf den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Humanevolution und zeigt, wie Sie das Neanderthal Museum als außerschulischen Lernort in Ihren Unterricht einbinden können. Wählen Sie einen der drei möglichen Vertiefungsschwerpunkte (siehe pdf) aus und melden sich an.

Diese Lehrerfortbildung können wir jederzeit von Dienstag bis Samstag anbieten!

Methode: Vortrag und Führung in der Dauerausstellung mit anschließendem Workshop
Dauer: 120 Minuten
Kosten: 20 € pro Lehrerin/Lehrer; 15 € pro Referendarin/Referendar zzgl. Eintritt
Teilnehmer: mind. 5, max. 25 Personen
Details zu dieser Fortbildung

Fortbildung Interkulturelle Kompetenz

Kulturelle Vielfalt wird in den Klassenzimmern gelebt und die Schule ist ein Ort, an dem neben Bildung auch Integration stattfindet. In der Fortbildung wird die Bedeutung interkultureller Kompetenz deutlich und anhand unterschiedlicher Schwerpunkte erarbeitet - zusammen mit einer Interkulturellen Trainerin und einer Diversitäts-Trainerin. Beide Trainerinnen sind Ethnologinnen (M.A.) mit langjähriger Berufserfahrung in der Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte. Wählen Sie einen der drei möglichen Vertiefungsschwerpunkte (siehe pdf) aus und melden sich an.

Diese Lehrerfortbildung können wir jederzeit von Dienstag bis Freitag anbieten!

Methode: Kurze Führung in der Dauerausstellung mit anschließendem Tagesworkshop
Dauer: 8 Stunden
Kosten: 201 € pro Lehrerin/Lehrer; 171 € pro Referendarin/Referendar inkl. Getränke & Snack
Teilnehmer: mind. 8, max. 12 Personen
Details zu dieser Fortbildung