Lerne Bogenschießen …

Du kannst sogar deinen eigenen Bogen bauen.

als Geschenk …

als Familienausflug …

oder als Firmen-Event

Führungen


Highlights eiszeitlicher Kunst und steinzeitlicher Lebensweise - Live-Online-Führung für Erwachsene

18. Mai 2021 · 18:30–19:30

Handy filmt Pädagogen am Stammbusch

Die Höhlen am Südrand der Schwäbischen Alb gehören zu den wichtigsten altsteinzeitlichen Fundstellen der Welt und zählen zum UNESCO-Welterbe. Neandertaler und frühe moderne Menschen lebten hier während der letzten Eiszeit. Vor 40 000 Jahren schufen einige von ihnen Tier- und Menschenfiguren aus Mammutelfenbein, die heute ältesten bekannten figürlichen Kunstwerke. Neben der Eiszeitkunst belegen auch Funde von Musikinstrumenten und eine große Fülle an eiszeitlichem Schmuck den Sinn für Ästhetik des modernen Menschen.

Reist mit uns zu den Wurzeln unserer Menschheitsgeschichte in Afrika, entdeckt den Neanderthaler neu und folgt uns in die Schatzkammern zu den einmaligen Kunstwerken des Urgeschichtlichen Museums Blaubeuren.

Dauer: 60 Minuten
Kosten: 9,50 € pro Login
Online-Tickets kaufen.

Eine Netzwerkkooperation von:

Ort: Führung

Zurück